Mathematik > Über uns > Nachrichtenarchiv > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w) TV_L E13 (100%)


Am Institut für Mathematik (IfM) der Technischen Universität Clausthal ist ab 01. September 2018 eine Stelle als


Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w) TV-L E13 (100%)


zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen eines Projekts zur Verbesserung der mathematischen Grundausbildung auf fünf Jahre befristet. Bei erfolgreichem Projektverlauf ist eine Entfristung möglich.


Schwerpunkt der Tätigkeit wird die Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungen für Quereinsteiger und andere Studierende mit Nachholbedarf in Mathematik, sowie die Organisation und Durchführung der mathematischen Vorkurse für Studierende aller Fächer sein. Zur besseren Abstimmung der Kurse an die Vorkenntnisse der Studienanfänger sollen Kontakte mit Schulen und anderen Hochschulen aufgebaut werden. Auch die Entwicklung von Online-Angeboten ist erwünscht.


Bewerberinnen/Bewerber benötigen einen Masterabschluss oder ein Staatsexamen mit mathematischem Schwerpunkt (z.B. Mathematik, Physik oder Informatik). Sehr gute pädagogische Fähigkeiten sowie praktische Erfahrung bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen werden vorausgesetzt. Freude an und Engagement bei der Vermittlung von mathematischen Grundlagen werden erwartet. Ebenso die Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten und zur Kooperation mit Lehrenden unterschiedlicher Fächer.


Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen besonders zur Bewerbung auf. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren unter http://www.tu-clausthal.de/stellenangebote/


Spezielle Auskünfte zum Arbeitsgebiet erteilt der geschäftsführende Direktor des Instituts für Mathematik Prof. Dr. Olaf Ippisch (olaf.ippisch@tu-clausthal.de). Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, einer Beschreibung von Studien- und Interessenschwerpunkten sowie Ihrer bisherigen Lehrerfahrungen (sofern verfügbar inklusive Lehrevaluation) richten Sie bitte unter Angabe des Stichworts "Mathe++" bis zum 8. Juli 2018 in Form einer einzelnen PDF-Datei (max. 15MB) an Ina Küster (ina.kuester@tu-clausthal.de).


 

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens 
unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen vernichtet.








Nachrichtenalter: 12.06.2018 00:00
Zurück

 

Sitemap  Datenschutz  Kontakt  Impressum
© TU Clausthal 2018