Mathematik > Lehrerfortbildungen > Überraschende Funktionen und andere Merk-würdigkeiten

Überraschende Funktionen und andere Merk-würdigkeiten

 

Irreguläre Funktionen und Funktionalgleichungen
Prof. Dr. H.-H. Kairies, TU Clausthal

Diskutiert werden reelle Funktionen, die z. T. weit davon entfernt sind, differenzierbar zu sein.
Beispiele:
a) Stetige, nirgends differenzierbare Funktionen, verknüpft mit den Namen Weierstraß, Tagaki, Knopp, Wunderlich,
b) Riemanns berühmte Funktion, die differenzierbar ist genau an gewissen rationalen Stellen,
c) singuläre Funktionen (d.h. stetige, monoton wachsende Funktionen, die fast überall die Ableitung Null haben), verknüpft mit den Namen Cantor, Minkowski, de Rham.
Die Auswahl der Funktionen ist motiviert durch zwei Fakten:
1) Ihre anschaulich schwer faßbare Irregularität hat die Mathematiker seit mehr als hundert Jahren fasziniert und war Anlass zu vielen Arbeiten über die Feinstruktur reeller Funktionen.
2) Sie erfüllen alle ein System von einfachen Funktionalgleichungen und lassen sich andererseits als eindeutige Lösung dieses Systems charakterisieren.

Überraschungen – Vom Staunen zum Verstehen
Prof. Dr. Wilfried Herget, Universität Halle-Wittenberg

Staunen über das Unerwartete, Überraschende, Merk-würdige: Das weckt Aufmerksamkeit, Interesse, stößt neugieriges Hinterfragen und gezieltes Erforschen an bis hin zur klärenden Auflösung der ursprünglichen Spannung – ein ausgezeichneter Anker für Freude am Fragen und Forschen und für nachhaltiges Lernen. Dazu sollen zahlreiche Beispiele für den Unterricht vorgestellt und aktiv "durchlebt" werden.

Programm

09.30 - 09.45 Begrüßung
09.45 - 10.45 Irreguläre Funktionen und Funktionalgleichungen (Prof. Dr. H.-H. Kairies)
10.45 - 11.15 Kaffeepause
11.15 - 12.15 Irreguläre Funktionen und Funktionalgleichungen (Prof. Dr. H.-H. Kairies)
12.15 - 13.30 Mittag
13.30 - 14.30 Überraschungen – Vom Staunen zum Verstehen (Prof. Dr. W. Herget)
14.30 - 15.00 Kaffeepause
15.00 - 16.00 Überraschungen – Vom Staunen zum Verstehen (Prof. Dr. W. Herget)
16.00 - 16.30 Diskussion und Schlusswort

Anmeldung zum Materialiendownload

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie die auf der Lehrerfortbildung angegebenen Zugangsdaten ein, um auf die Materialien zu dieser Fortbildung zugreifen zu können. Bitte beachten Sie, dass gegenüber der Angabe auf der Veranstaltung Nutzername und Passwort vertauscht werden müssen!
Anmelden
 
Thema
Überraschende Funktionen und andere Merk-würdigkeiten
Veranstaltung KBS340107
Ort
Institut für Mathematik der TU Clausthal
Erzstraße 1
38678 Clausthal-Zellerfeld
Zeit
1. Oktober 2013
9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Referenten
Herr Prof. Dr. H.-H. Kairies,
Herr Prof. Dr. Wilfried Herget
Kontakt
Dr. Henning Behnke
Institut für Mathematik
Erzstraße 1
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: +49 5323 72-3183
Fax: +49 5323 72-2304
E-Mail: behnke@math.tu-clausthal.de

Sitemap  Datenschutz  Kontakt  Impressum
© TU Clausthal 2017