Mathematik > Lehrerfortbildungen > Schneller, besser, größer — mit Optimierung zum Ziel

Schneller, besser, größer — mit Optimierung zum Ziel

 

Optimierung ist der Prozess, der die optimale (bestmögliche) Lösung für ein Problem — das Optimum — bestimmt. Seit Beginn ihrer Existenz hat die Menschheit nach dem gestrebt, was für sie das Beste ist.

Zur Optimierung — einem Teilgebiet der angewandten Mathematik — gibt es eine gewaltige Anzahl von Beiträgen, weil sie so vielfältig einsetzbar ist. Bei nahezu allen wirtschaftlichen Entscheidungsprozessen aber auch bei vielen Fragestellungen aus Technik, Natur- und Ingenieurwissenschaften werden solche Verfahren gebraucht.

In dieser Fortbildung wollen wir anhand einiger wichtiger Aspekte der Optimierung (nichtlineare Optimierung und Optimierung mit neuronalen Netzen) in die mathematischen Grundlagen dieses Themas einführen. In Übungen können die vermittelten Inhalte durch die Teilnehmer an einfachen Fallbeispielen selbst erprobt werden.

Das Thema Optimierung wird im Herbst durch eine weitere Veranstaltung fortgesetzt. Dann stehen Graphenalgorithmen und stochastische Optimierung im Vordergrund.

Programm

09.30 - 09.45 Begrüßung Prof Dr. W. Klotz
09.45 - 10.45 Einführung in die nichtlinerare Optimierung Dr. H. Behnke
10.45 - 11.15 Kaffeepause
11.15 - 12.15 Optimierung mit neuronalen Netzen (Dr. M. Breitner)
12.15 - 13.30 Mittag
13.30 - 14.30 Übung (Teil I)
14.30 - 15.00 Kaffeepause
15.00 - 16.00 Übung (Teil II)
16.00 - 16.30 Diskussion und Schlusswort
 
Thema
Schneller, besser, größer — mit Optimierung zum Ziel
Veranstaltung B404.111.192
Ort
Institut für Mathematik der TU Clausthal
Erzstraße 1
38678 Clausthal-Zellerfeld
Zeit
14. März 2001
9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Referenten
Dr. H. Behnke,
Dr. M. Breitner
Kontakt
Dr. Henning Behnke
Institut für Mathematik
Erzstraße 1
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: +49 5323 72-3183
Fax: +49 5323 72-2304
E-Mail: behnke@math.tu-clausthal.de

Sitemap  Datenschutz  Kontakt  Impressum
© TU Clausthal 2017