Mathematik > Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildung Mathematik

Die Institute für Mathematik und für Angewandte Stochastik und Operations Research der TU Clausthal bietet halbjährlich Lehrerfortbildungen im Bereich der Mathematik an. Die Kurse werden in Absprache mit der Bezirksregierung Braunschweig durchgeführt. Je nach Themenstellung wirken dabei gelegentlich auch Referenten aus anderen Instituten der TU Clausthal oder anderen Hochschulen mit.

Informationen zu der jeweils nächsten Lehrerforbildung inkl. der Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten des Portals Wissenschaft erleben.

Themen und Materialien der Lehrerfortbildungen (ab 2001)

Flüsse und Bäume: Algorithmen und ihre Anwendungen
20. September 2017, Referenten: Herr Prof. Dr. Stephan Westphal, Herr Prof. Dr. Jan Gertheiss, Herr Dr. Wolfgang Riemer
Modellieren und Simulieren - Mathe auf den Punkt gebracht
5. April 2017, Referenten: Herr Prof. Dr. W. Herget, Herr Prof. Dr. L. Angermann, Herr Dr. H. Behnke
Mathematik für die Praxis
28. September 2016, Referenten: Prof. Dr. Jan Gertheiss, OstR Alexander Tschakert, Prof. Dr. Stephan Westphal
Mathematische Software: kostenlos aber nicht umsonst
16. März 2016, Referenten: Prof. Dorte Haftendorn, Prof. Olaf Ippisch, Dr. Henning Behnke
Mathematik: Von Algebra bis zu Computeralgebra
30. September 2015, Referenten: Prof. Dr. Wilfried Lex, Dr. Thomas Sperlich, Dr. Henning Behnke
Numerik, Computer, Simulationen - Was Supercomputer und Fußball verbindet
18. März 2015, Referenten: Prof. Dr. L. Angermann, Prof. Dr. W. Herget, Prof. Dr. S. Westphal, Prof. Dr. O. Ippisch
Statistik und Stochastik mit R
8. Oktober 2014, Referenten: Dr. G. Knapp, Prof. Dr. M. Kolonko, Prof. Dr. Th. Richthammer
Überraschende Funktionen und andere Merk-würdigkeiten
01. Oktober 2013, Referenten: Prof. Dr. H.-H. Kairies, Prof. Dr. W. Herget
Interpolation, Approximation und mathematische Kuriositäten
13. März 2013, Referenten: Dr. M. Nieß, Dr. F. Philipp
Von Matrizen und Ameisen
10. Oktober 2012, Referenten: Prof. Dr. M. Kolonko, JProf.Dr. J. Kalcsics
Anwendungen von Analysis und Linearer Algebra
14. März 2012, Referenten: Prof. Dr. L. Angermann, Dr. H. Behnke, Prof. Dr. H.-H. Kairies
Vermutung, Daten, statistisch gesicherte Erkenntnisse
05. Oktober 2011, Referenten: Prof. Dr. M. Kolonko, JProf. Dr. U. Ligges, Dr. Sandmann, Frau Prof. Dr. K. Krüger, Universität Paderborn
Abi 2012 und "Der mathematische Blick"
30. März 2011, Referenten: Prof. Dr. W. Herget, Uni Halle, Dr. H. Vogt
Spektrum und Perkolation Veranstaltung
06. Oktober 2010, Referenten: Dr. habil. J. Brasche, Dr. habil. M. J. Gruber
Anwendungen von Graphen und Matrizen
17. März 2010, Referenten: Prof. Dr. S. Knust, Dr. H. Behnke
Markoff-Ketten, Call-Center und Google’s PageRank: zur Theorie und Anwendungen von Matrizen
23. September 2009, Referenten: Dr. H. Pralle, Prof. Dr. M. Kolonko, Dr. W. Sandmann, Dr. A. Herzog
Mathematische Modellierung
18. März 2009, Referenten: Dr. M. Bracke, Dr. M. Brey
Kompression von Multimediadaten
1. Oktober 2008, Referenten: Prof. Dr. L. Angermann, Dr. H. Behnke, Dr. habil. B. Mulansky
Polyeder und Symmetrien
1. April 2008, Referenten: Prof. Dr. B. Artmann, Göttingen, Prof. Dr. M. Rösler
Ein Tag mit Bernhard Riemann
26. September 2007, Referenten: Prof. Dr. D. Haftendorn, Uni Lüneburg, Prof. Dr. J. Sander
Fibonacci und kein Ende? / Irreguläre Funktionen und Funktionalgleichungen
14. März 2007, Referenten: Prof. Dr. W. Lex, Prof. Dr. H.-H. Kairies
Kombinatorische Optimierung und Geometrie
04. Oktober 2006, Referenten: Prof. Dr. P. Huhn, Prof. Dr. W. Klotz, Dr. T. Sander
Mathematische Software
29. März 2006, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. habil. B. Mulansky, Prof. Dr. U. Kortenkamp, TU-Berlin, Prof. Dr. W. Herget, Universität Halle
Was ist Mathematik? – Verschiedene Auffassungen über Mathematik im Laufe von 2500 Jahren
5. Oktober 2005, Referenten: Prof. Dr. H.-J. Weinert, Prof. Dr. J. Sander, Prof. Dr. W. Klotz
Dynamische Systeme – Vom zeitabhängigen Prozess über das mathematische Modell zum Computerexperiment
9. März 2005, Referenten: Prof. Dr. L. Angermann, Dr. H. Behnke
Autokarosserien und ”Finding Nemo“ – Entwurf von Kurven und Flächen
8. September 2004, Referent: Dr. habil. B. Mulansky
Gitterpunkte in konvexen Mengen – Geometrie und Optimierung
17. März 2004, Referenten: Prof. Dr. P. Huhn, Prof. Dr. J. Sander
Stochastische Simulation – den Zufall auf dem Rechner nachvollziehen
1. Oktober 2003, Referenten: Prof. Dr. Th. Hanschke, Prof. Dr. M. Kolonko
Simulation – Einführung in die Methode der Finiten Elemente
19. März 2003, Referenten: Prof. Dr. L. Angermann, Dr. H. Behnke
Komplexe Zahlen, Anfänge der Funktionentheorie
11. September 2002, Referenten: Prof. Dr. H.-H. Kairies, Prof. Dr. U. Mertins
Fraktale
13. März 2002, Referenten: PD Dr. St.-M. Heinemann, Prof. Dr. J. Hilgert
Auf dem kürzesten Weg zum Ziel — Optimierungsverfahren in Netzwerken
13. September 2001, Referenten: Prof. Dr. W. Klotz, Prof. Dr. M. Kolonko
Schneller, besser, größer — mit Optimierung zum Ziel
14. März 2001, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner

Themen der Lehrerfortbildungen (1996-2000)

  • Verschlüsselung und Codierung: Datensicherheit durch Mathematik, 29. September 2000, Referenten: Prof. Dr. W. Klotz, Prof. Dr. L. Lucht
  • Mit dem Zufall leben: Anwendungen und Absonderlichkeiten der Stochastik, 20. März 2000, Referenten: Prof. Dr. N. Henze, Prof. Dr. M. Kolonko
  • Computer: können wir ihnen trauen?, 17. März 1999, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner, Dipl.-Math. St. Schnitter
  • Anwendungen der Mathematik, 23. September 1998, Referenten: Prof. Dr. Th. Hanschke, Prof. Dr. R. Hoppe, Prof. Dr. M. Kolonko, Prof. Dr. H.-J. Pesch, Prof. Dr. R. Seydel, Prof. Dr. U. Zimmermann
  • Informationsbeschaffung ("Surfen") im Internet, 4. März 1998, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner, Dr. G. Lange, Dipl. Math. S. Schnitter
  • Computeralgebra mit Maple V/4 und Mathematica 3.0: Leistungsfähigkeit und Nutzen in der Mathematikausbildung, 8. Oktober 1997, Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner, Prof. Dr. W. Herget, Prof. Dr. U. Mertins
  • Geschichte der Mathematik, 28. Mai 1997, Referenten: Prof. Dr. B. Artmann, Prof. Dr. H. Heuser, Prof. Dr. J. Hilgert, Prof. Dr. W. Lex
  • Informationsbeschaffung ("Surfen") im Internet, 13. Februar 1997, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner, Dr. G. Lange, Dipl. Math. S. Schnitter
  • Computeralgebra-Programme: Leistungsfähigkeit und Nutzen in der Mathematikausbildung, 21. November 1996, Referenten: Dr. H. Behnke, Dr. M. Breitner, Prof. Dr. W. Herget

Kontakt

Dr. Henning Behnke

Institut für Mathematik
Arbeitsgruppe Numerische Analysis
Raum 203 / Erzstraße 1
38678 Clausthal-Zellerfeld

Telefon: +49 5323 72-3183
Fax: +49 5323 72-3601 (Sekretariat)
E-Mail:
henning.behnke@tu-clausthal.de
 

 

Sitemap  Datenschutz  Kontakt  Impressum
© TU Clausthal 2017